DLD Conference by Hubert Burda Media

DLD conference

Was für eine riesige Veranstaltung, wow!

Es galt 3 ganze Tage, plus zusätzlicher Abendveranstaltung am Abend zuvor, zu covern. Insgesamt waren wir 5 Fotografen plus 4 Editoren im House of Communication von Servicelan. Es gab über 1500 Gäste, über 120 Speaker, viele Möglichkeiten für Gespräche und zum Netzwerken und für uns ganz viel Arbeit.

Poesie in der Fotografie – waren die Zauberworte der Tage

Das schöne an dem Auftrag war, dass ich mich ‚austoben‘ durfte. Ich durfte mir neue Blickwinkel suchen, mit Licht herumprobieren und alles was mir über den Weg lief und auffiel, fotografieren. So liebe ich es am meisten, wenn man der Kreativität freien Lauf lassen kann. Aufgrund der Weitläufigkeit zwischen den Bühnen legten wir endlose Kilometer zurück, 10-12 km pro Tag. Als Fotograf ist man eben nicht nur Bildgestalter, sondern auch Marathonläufer und Psychologe, denn man muss mir den unterschiedlichsten Menschen umgehen können.

Zusammenfassung

Das Thema war ‚kreative Eventfotografie = Poesie‘, KEINE banale Dokumentation der Veranstaltung, für DLD Hubert Burda Media in München

Aufgaben im Detail
  • Dokumentation
  • Begleitung der Speaker
  • Feature aus allen Blickwinkeln